Die Betonfiguren 

aus dem Sauerland

Betonfiguren – Betonskulpturen

abtauchen

BALD GEHEN DIE FIGUREN UNTER…

…bei dem Kunstprojekt KIS im Sundhäuser See in Thüringen: 

Zur bestehenden Unterwasserstadt NORDHUSIA, wird mit einer 

Gruppe von lebensechten Betonfiguren ein weiteres Taucherlebnis geschaffen.

NET

Quelle: WESTFALENPOST

Autor: Achim Gieseke

Video: Ted Jones

25.11.2017

Homepage:

actionsport

Nordhausen

der stecklespringer

VON MUNDELFINGEN

 [ BETON IN FARBE ]

Nach rund 150 Arbeitsstunden ist die Traditionsfigur 

„Der Stecklespringer“ erfolgreich durch den Betonkünstler 

Arno Mester in Mundelfingen übergeben worden. 

„Der Stecklespringer“ steht nun auf dem öffentlichen Marktplatz 

und ist ein Symbol der örtlichen Fasnacht.

Quelle: 

DER WESTEN

Autor: Achim Gieseke

05.08.2015

Quelle: 

SÜDKURIER

Autorin: Stephanie Jakober 

07.08.2015

Quelle: 

Schwarzwälder Bote 

20.09.2015

buffet

Das ARD-Buffet

die beliebte Ratgebersendung,

zu Gast bei Arno Mester

das modell

Das Arbeiten mit Modell

Die wichtigsten Grundlagen für eine Betonfigur nach Maß, entstehen durch den Gipsabdruck von Gesicht und Hinterkopf, den Händen, sowie der Wiedergabe der typischen Merkmale dieser Persönlichkeit.

joe bausch

joe bausch

[ SCHAUSPIELER ]

Das Original und die Kunstfigur:

Detailgetreu und lebensecht

Manfred Gros

Arno Mester

Franz Kraas-Rentmeister

Bernhard Marx

Herr Norbert

Winfried Rücker

Frau Schneider und 

Herr Scheffer

Die Betonfiguren aus dem Sauerland

Die Betonfiguren aus dem Sauerland